page background image
X

Wir verwenden Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu optimieren.
Durch die Nutzung der Internetseite erklären Sie Ihre Zustimmung zu unseren Cookies .    OK


Warning: getimagesize(../files_news/images/23_newsfile_a_2020-02-04-660.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w0147f97/2018.lmzb.de/includes/img_detect_color.php on line 5

Bexter Hof Ostertraining 2020

Vom 7. - 9. April 2020 veranstalten wir auf dem Bexter Hof wieder unser bewährtes Ostertraining unter Leitung von Lars Meyer zu Bexten. Bei diesem dreitägigen Springlehrgang liegt der Fokus auf der theoretischen und praktischen Vorbereitung von Reiter und Pferd für die aktuelle Turniersaison.

 

Die ersten zwei Tage stehen ganz im Zeichen der Turniervorbereitung: Die dressurmäßige Arbeit, Gymnastikreihen und das Reiten von Parcoursausschnitten schaffen die Basis für das individuelle Parcoursspringen unter Turnierbedingungen am Donnerstag. An diesem finalen Trainingstag werden die Lehrgangsreiter professionell betreut und gecoacht: Vom zielgerechten Abreiten und Abspringen, bis zur gemeinsamen Analyse nach dem Beenden des Parcours. Die daraus resultierenden Trainingsempfehlungen sollen die Lehrgangsteilnehmer optimal auf die kommenden Turniere vorbereiten.

 

Abgerundet wird das Training mit einem gemeinsamen Dinner am Mittwochabend und einem Vortrag von Lars zum Thema „Vom Kommandogeber zum Coach“. Dabei erklärt er, worauf es bei der Saisonplanung von Reiter und Pferd ankommt und gibt Gedankenanstöße, wie jeder sein tägliches Training optimieren kann.

 

Ablaufplan:

 

Dienstag, 07. April 2020

  • Dressurmäßiges Gymnastizieren zur Verbesserung der Rittigkeit
  • Stangenarbeit
  • Gymnastikreihen

Mittwoch, 08. April 2020

  • Einzelsprünge, Reiten von Distanzen und Parcoursausschnitten
  • Vortrag: „Vom Kommandogeber zum Coach“
  • Gemeinsames Abendessen beim "Westfälischen Abend" im Jägerkrug

Donnerstag, 09. April 2020

  • Individuelles Abreiten, Abspringen und Parcoursspringen unter Turnierbedingungen
  • Analyse und Besprechung des Rittes
  • Resümee der Trainingstage und individuelle, weitergehende Trainingsempfehlungen für Pferd und Reiter

Gesamtkosten: 250€

Im Preis enthalten sind:

Alle Unterrichtseinheiten

Vortrag und "Westfälischer Abend" (inkl. Essen, exkl. Getränke)

 

Eine begrenzte Anzahl fester Pferdeboxen steht zur Verfügung.
Box: 25,00 € pro Box/Pferd/Tag (inkl. Kraftfutter, Heu und Stroh)
Stellplätze für LKW oder Wohnwagen können individuell angefragt werden.

 

Zur Anmeldung bitte das ausgefüllte Anmeldeformular (s. Button unter dem Bild) per Mail an gabi-gresshoener@arcor.de schicken.